Unsere Mitglieder

hack

Partner und Unterstützer des Gewerbevereins

ÜWG

Kreissparkasse Groß-Gerau

Pressearchiv

Positive Bilanz und neue Mitglieder

Derzeit gehören 73 Geschäftsleute zu der Gruppe – Gute Zusammenarbeit mit der Gemeinde

Das Frühlingsfest, das Ende April zahlreiche Besucher angelockt hat, war allen noch in bester Erinnerung. Entsprechend positiv gestimmt gingen die Mitglieder des Gewerbevereins am Mittwochabend in ihre Hauptversammlung, die zügig und harmonisch verlief.

In seinem ersten Amtsjahr, so Vorsitzender Markus Wenzel, sei viel geschehen. Er erinnerte unter anderem an das Frühlingsfest im Vorjahr, die Wahl des neuen Vorstands, den Weihnachtsmarkt, eine 400-Euro-Spende an die Gemeinde nach einem gemeinsamen Sektausschank durch die Bürgermeisterkandidaten und den vereinsinternen Jahresabschluss. Das Frühlingsfest 2011 fällt ins laufende Geschäftsjahr.

Fünf Mitglieder seien im vorigen Jahr ausgetreten, informierte der Vereinschef. Im gleichen Zeitraum seien zwölf neue Gewerbetreibenden hinzu gestoßen. Derzeit gehörten dem Verein 73 Geschäftsleute an. 17 waren in der Versammlung anwesend. Wenzel unterstrich die gute Zusammenarbeit mit der Gemeinde. Er hatte den neuen Gemeindevertretervorsteher Hubert Deckert (CDU) und den scheidenden Bürgermeister Ingo Waltz (SPD) eingeladen, um sich für die Kooperation zu bedanken – und um zu gratulieren. Waltz hatte am Mittwoch Geburtstag. 

Bürgermeister Ingo Waltz sagte, dass durch den neuen Vorstand des Gewerbevereins neue Ideen in den Verein getragen worden seien, pries aber auch die reibungslose Kooperation mit Wenzels Vorgängerin Marianne Hack. Der Bürgermeister spornte die Unternehmer an, weiterhin den engen Kontakt mit der Gemeinde zu suchen und gemeinsam kreativ zu sein. 

Mit Roman Maus, der in der Gemeindeverwaltung für die Wirtschaftsförderung zuständig ist, hätten die Gewerbetreibenden im Rathaus einen kompetenten Ansprechpartner. „Die Arbeit mit ihnen hat mir sehr viel Spaß gemacht. Ich habe gerne mit ihnen zusammen gearbeitet“, sagte Bürgermeister Waltz in seiner Abschiedsrede vor dem Gewerbeverein.

Vereinbart wurden in der Hauptversammlung noch zwei Termine. Am 6. August wollen sich die Mitglieder zu einem Grillfest treffen, das mit einem Ausflug nach Leeheim verbunden wird. Für den 19. November ist die Jahresabschlussfeier des Gewerbevereins geplant. 

© Rüsselsheimer Echo - Rainer Beutel - 6. Mai 2011

Zurück