Unsere Mitglieder

bolbach

Partner und Unterstützer des Gewerbevereins

ÜWG

Kreissparkasse Groß-Gerau

Pressearchiv

Dank an Ingo Waltz

GEWERBEVEREIN Jahreshauptversammlung verabschiedet scheidenden Rathaus-Chef

Es dürfte eine der kürzesten Jahreshauptversammlungen des Gewerbevereins gewesen sein. Nach knapp einer halben Stunde waren alle Berichte vorgetragen und es konnte zum gemütlichen Teil des Abends übergegangen werden.

In seinem Jahresbericht fürs vergangene Vereinsjahr ging Vorsitzender Markus Wenzel nicht nur auf die Veranstaltungen ein. Er dankte vor allem der Gemeindeverwaltung für die gute Zusammenarbeit. Bürgermeister Ingo Waltz (SPD) wurde besonders für die Zusammenarbeit der vergangenen sechs Jahre mit einem Präsent gedankt. Die Amtszeit von Waltz endet am 30. Juni.

Für den Gewerbeverein und für Wenzel als neuem Vorsitzenden war es ein ereignisreiches Jahr. Das Frühlingsfest im vergangenen Jahr wurde noch von den beiden Vorgängern Marianne Hack und Michael Fritz organisiert, der erste offizielle Termin für Wenzel war dann das vereinsinterne Grillfest im Juli.

Beim Herbstmarkt präsentierte sich der Gewerbeverein zum ersten Mal mit einem eigenen Weinstand. Im November fand die Jahresabschlussfeier im „Kleinen Rüsselsheimer Brauhaus“ statt. Neu eingeführt wurde ein Stammtisch für Mitglieder - immer am ersten Mittwoch im Monat ab 19.30 Uhr, um gemütlich beisammen zu sein oder um einen kleinen Vortrag zu hören.

Zudem traf sich der Vorstand zu sieben Sitzungen, in denen unter anderem ein neuer Gutschein und eine neue Vereinshomepage ausgearbeitet wurden. Der Geschenk-Gutschein kann bei den Betrieben des Gewerbevereins eingelöst werden. Die Beschenkten können dabei frei wählen, was sie kaufen möchten, erinnerte Wenzel. Die Gutscheine kaufen können die Kunden bei der Firma Hack, Königstädter Strasse 42, und in der Wolfsberg-Apotheke im EKZ Waldstraße.

Im vergangenen Jahr sind fünf Mitglieder ausgetreten und zwölf Mitglieder konnten neu aufgenommen werden, berichtete Wenzel weiter. Der Gewerbeverein hatte somit zum Jahresende 81 Mitglieder.

Bei der Jahreshauptversammlung hatte sich auch der neue Gemeindevertretervorsteher Hubert Deckert (CDU) den 20 anwesenden Mitgliedern vorgestellt.

In diesem Jahr soll es wieder ein Vereinsgrillfest bei einem Mitglied sowie die Jahresabschlussfeier in einer Gaststätte geben, kündigte Wenzel noch an

© Main-Spitze - Detlef Volk - 6. Mai 2011

Zurück