Unsere Mitglieder

UEWG

Partner und Unterstützer des Gewerbevereins

ÜWG

Kreissparkasse Groß-Gerau

Nachrichtenarchiv

Kandidaten treffen sich erneut

01. Oktober 2010

Aktion für einen Guten Zweck wird nach Kommunalwahl wiederholt

Kandidaten

Während des Herbstmarktes des Gewerbevereins haben vier Bürgermeisterkandidaten gemeinsam Sekt für einen guten Zwecks verkauft. Für das Frühlingsfest 2011 haben sie die gleiche Aktion erneut geplant. Dieses Fest wird am 16. und 17. April stattfinden, am Wochenende nach der Stichwahl zur Bürgermeisterwahl. Der dann neu gewählte Bürgermeister wird zusammen mit den unterlegenen Gegnern wieder gemeinsam Sekt einschenken.

Diese Idee haben die vier Kandidaten Reinhard Laun (parteilos), Fritz Klink (parteilos),   Wolfgang Glotzbach (SPD) und Jan Fischer (CDU) kreiert, nachdem sie das Wochenende ganz harmonisch in dem Verkaufswagen verbracht haben. Dabei war nichts von den sonst üblichen Meinungsverschiedenheiten zu hören. Im Gegenteil, gemeinsam haben sie die Gäste bewirtet und einen hohen Betrag für die Schulkinderbetreuung erwirtschaftet.

Der 1. Vorsitzende des Gewerbevereins, Markus Wenzel, hat sich für die Initiative der Kandidaten bedankt und wird sie gerne im Frühling wieder auf dem Festplatz begrüßen.

Zurück